Selbstbau-Hochbeete – altersgerecht

Es gibt doch nichts bequemeres, als im eigenen Garten an einem Hochbeet zu stehen und die Pflanzen zu betüddeln. Diese schöne Erfahrung haben wir mit unseren ersten drei Hochbeeten gemacht, die wir im vergangenen Jahr im Gartenbaumarkt erworben haben. Zwei davon sind 120x80cm groß, das dritte aus Platzgründen nur 120x40cm. Neben dem rückenfreundlichen Arbeiten haben solche Gartenhelferlein aber auch weiitere […]

Weiterlesen

Anzucht-Tagebuch – 27. März 2020

Was für eine Woche. Sonnenschein von morgens bis abends. Die Photovoltaik-Anlage produziert Strom bis zum Abwinken, wir haben das E-Auto gleich mehrfach vollgeladen. Wobei dieses meist auch nur bis zum Supermarkt und zurück bewegt wird. Corona erfordert das so und wir akzeptieren es im Sinne aller. Schließlich haben wir mit unserem kleinen Garten schon ein echtes Luxusgut in diesen Zeiten. […]

Weiterlesen

Schwerstarbeit für den Frostwächter

Klimawandel hin oder her. Mit frostigen Nächten muss auch in diesem milden Winter weiterhin gerechnet werden. Eine solche kalte Nacht haben wir gerade erlebt. -5 Grad waren angesagt und es wurde kalt Das stellte aber kein Problem für die Pflanzen in unserem Gewächshaus dar. Verschiedene Kohlsorten, sowie Porree, Erbsen und diverse Salate trotzten der Kälte erfolgreich. Verantwortlich dafür zeichnete unser […]

Weiterlesen

So ein Mist – Pferdeäpfel im Gewächshaus

In dieser Woche bekamen wir eine ganz besondere Lieferung. Zwei große Eimer voll mit frischem Pferdemist. Und wofür das Ganze? Na klar, für das Gewächshaus. Seit Ende Februar haben wir den Frostwächter installiert, der in jeder Nach darauf achtet, dass die Temperatur nicht unter 4 Grad sinkt. Das klappt prima, vorallem, weil wir das überwiegend mit dem Strom von unserem […]

Weiterlesen

Anzucht-Tagebuch – 1. März 2020

Der März ist gekommen und schnell fällt der Blick wieder in den Anzuchtkalender. Was ist denn in diesem Monat dran? Es ist wirklich schwer, sich zurückzuhalten und nicht gleich alles auszusähen. Aber einige neue Keimlinge mussten nun doch in die Anzuchterde. Neu dabei sind: Pak Choi, Tomate Tschernij Prinz, Mangold, Zuckerschoten, Stangensellerie und Lauchzwiebeln. Außerdem bekamen wir von lieben Freunden […]

Weiterlesen

Anzucht-Tagebuch – 23. Februar 2020

Der Februar neigt sich dem Ende entgegen und die Tage werden deutlich länger. Und nicht nur länger, trotz eines sehr verregneten Kurzmonats im Norden Deutschlands wird es jetzt auch bei Bewölkung spürbar heller. Daher haben wir uns entschlossen, unsere zweite Anzuchtstation zu eröffnen. Diese steht zwar an einem Nordfenster und ist damit eigentlich nicht ideal ausgerichtet. Allerdings geht dieses Panramafenster […]

Weiterlesen

Anzucht-Tagebuch – 9. Februar 2020

Mit dem zweiten Februarwochenende startet gemäß Mondkalender eine zweiwöchige Aussaatphase. Keimlinge sollen bei der derzeitigen Stellung des Erdtrabanten besonders gut gedeihen. Daher werden wir in der kommenden Woche einige Umbaumaßnahmen in der Anzuchtstation vornehmen. Mit der Keimrate bei unseren Chilis sind wir sehr zufrieden. Trotz niedriger Temperaturen von nur 18 Grad sind 24 von 26 Pflanzen binnen drei Wochen aus […]

Weiterlesen

Anzucht-Tagebuch – 26. Januar 2020

Zwei Wochen sind nun vergangen seit unserer ersten Aussaat. Der Sommer-Porree, den wir schon im Dezember ausgesäht hatten wird es wohl nicht schaffen. Zu früh, zu wenig Licht. Wir hatten die Anzuchtlampen ja erst jetzt im Januar angeschafft. Trotz Beleuchtung sind die Kohlrabi enorm in die Höhe geschossen, sodass wir uns entschieden haben, diese jetzt schon zu pikieren. Sie sind […]

Weiterlesen

Anzucht-Tagebuch – 19. Januar 2020

Schon eine Woche nach der ersten Anzuchtphase haben wir nachgelegt. Neben einer Chili-Mischung mit Jolokia – der schärfsten Chili der Welt – Rotes Teufele, Habaneros und Hot Basket haben wir Dill und Rotkohl gepflanzt. Außerdem haben wir uns noch zwei weitere Anzuchtlampen bestellt. Da wir mit 18 Grad eine recht hohe Temperatur im Anzuchtraum haben, benötigen wir viel Licht. Die […]

Weiterlesen

Anzucht-Tagebuch – 12. Januar 2020

Mitte Januar starten wir mit den ersten Aussaaten ins Gartenjahr 2020. Wir haben dazu einen großen Tisch vor das Süd-Panoramafenster im Wohnzimmer gestellt. Temperatur im Wohnzimmer: 18-20 Grad. Zur Unterstützung des Wachstums und um das Schießen der Jungpflanzen zu vermeiden, haben wir uns diese Anzuchtlampe besorgt. Sie springt gegen 16 Uhr an, wenn es draußen zu dämmern beginnt. Die Lampe […]

Weiterlesen
1 2